02232024Fr
Last updateDo, 22 Feb 2024 3am
>>

Erweitern Sie die Serienproduktion mit Farsoon Additive Manufacturing

Auf der Formnext 2023 präsentiert Farsoon die beiden Produktionsplattformen FS621M und Flight SS403P-2, die auch für den europäischen Markt verfügbar sind.
Farsoon wird aktualisierte Zahlen zu den weltweiten Installationen der FS621M und 403P Series Produktionsplattformen veröffentlichen..

Seit der Inbetriebnahme unseres ersten Pulverbettfusionssystems in Europa im Jahr 2015 hat Farsoon zahlreiche Kunden aus Industrie und Forschungsinstituten in verschiedenen Bereichen der additiven Fertigung unterstützt. Dies umfasst sowohl Maschinenkonfigurationen als auch Materialauswahl, Prozessentwicklung und spezifische Anwendungen. Durch die enge Zusammenarbeit mit unserer stetig wachsenden europäischen Kundenbasis hat Farsoon sich als führender Anbieter von Serienproduktionslösungen basierend auf Pulverbettfusionstechnologien im europäischen Markt etabliert.
Neben Farsoons breit gefächertem Portfolio an Metall- und Kunststoff-L-PBF-Systemen verschiedener Baugrößen legt das Unternehmen großen Wert auf die Steigerung der Produktivität durch den Einsatz von Multilasern in großformatigen Systemen. Zudem arbeitet Farsoon kontinuierlich an der Erweiterung der Materialoptionen, um zukünftigen industriellen Anforderungen gerecht zu werden.
FS621M-Plattform
Nach ihrer erstmaligen Vorstellung im Juli 2020 hat die FS621M mit Baugröße von 620 x 620 x 1100 mm rasche Anerkennung in der Luft- und Raumfahrt sowie der Fertigungsindustrie gefunden. Bis zum Oktober 2023 wird diese Modellreihe weltweit über 60 Mal bei verschiedenen Kunden im Einsatz sein. Dank einer beeindruckenden Gesamtbetriebszeit von 510.000 Stunden und einer Betriebszeit von über 80 % hat sich die FS621M-Plattform als zuverlässiges Instrument für die Serienproduktion qualitativ hochwertiger und präziser Bauteile bewährt.
Auf der bevorstehenden Formnext 2023 wird das Farsoon Europe Team ein FS621M-System präsentieren. Dabei handelt es sich um das erste FS621M-System, das einem europäischen Kunden für industrielle Forschung und Entwicklung verkauft wurde. Das in Europa ansässige Serviceteam von Farsoon wird nach dem Event bei der Installation des Geräts Unterstützung leisten.
Flight 403P Dual-Laser-Plattform
Das System der Serie 403P von Farsoon ist die Hochtemperatur-Kunststoff-Pulverbettschmelz-Plattform mit über 260 weltweit installierten Einheiten (Stand: Oktober 2023). Farsoon, als einer der Pioniere in der Entwicklung von produktionsorientierten LPBF-Systemen mit industriellen Faserlasern, präsentierte im Mai 2021 die Dual-Laser-Konfiguration seiner Flight (Faserlaser)-Technologie, speziell für die 403P-Plattform. Im Vergleich zu Maschinen mit einem einzelnen CO2-Laser kann das Flight 403P-Doppellasersystem die Produktivität um das 3-4-fache steigern und zwei komplette Bauvolumina (Zylindergröße 400 × 400 × 540 mm) innerhalb von 24 Stunden realisieren. Zusatzfunktionen wie wechselbare Kartuschen und externe Kühlstationen optimieren die Betriebszeiten und ermöglichen bei gleichbleibender Stellfläche einen höheren Durchsatz.
Getreu unserem Leitspruch "Open for Industry" können unsere Kunden Materialien entsprechend den spezifischen Bedürfnissen ihrer Endanwender auswählen. Farsoon kooperiert dabei mit führenden globalen Chemieunternehmen, um ihre Hochleistungsmaterialien für die Faserlasertechnologie zu validieren.
www.farsoon.com

 

comments
  • Latest Post

  • Most Read

  • Twitter

Who's Online

Aktuell sind 7860 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.