02232024Fr
Last updateDo, 22 Feb 2024 3am
>>

AM Austria: Die 3D-Druck-Industrie in Österreich mitgestalten

Manchmal muss man einfach zusammenarbeiten, um sich weltweit zu positionieren. Die AM-Austria hat sich zum Ziel gesetzt, interessierte Unternehmen und Experten der Additiven Fertigung zusammenzubringen. Mit mittlerweile über 70 Mitgliedern, Tendenz steigend, ist der gemeinnützige Verein auf dem besten Weg zur Informationsdrehscheibe der Branche zu werden.

Formnext 2023: Rahmenprogramm so umfangreich wie noch nie

Die Formnext 2023 setzt inhaltlich neue Maßstäbe: Das Rahmenprogramm wird so umfangreich wie nie zuvor und beschäftigt sich mit einer Vielzahl von industrierelevanten Themen. Unter anderem feiert der Dienstleister-Marketplace seine Premiere und etablierte Events werden weiter ausgebaut.

Nordic-Partnerregion der Formnext 2023 im Zeichen der Nachhaltigkeit

Die nordischen Länder Dänemark, Finnland, Norwegen und Schweden bilden die diesjährige Partnerregion Nordic der Formnext 2023. Auf der weltweit führenden Messe für AM-Technologien und die nächste Generation der Fertigung, die vom 07. – 10.11.2023 in Frankfurt am Main stattfindet, werden sich diese Länder nicht nur mit zahlreichen innovativen Ausstellern präsentieren, sondern auch wichtige Impulse im Rahmenprogramm der Formnext 2023 setzen.

Call for Speakers für neues Multistage-Konferenzkonzept der Formnext

Mit einer neuen Struktur hat die Formnext ihr Konferenzkonzept an die steigende Nachfrage nach mehr Wissenstransfer und einem tiefergehenden Austausch angepasst und widmet sich ab 2023 auf drei Bühnen gleichzeitig aktuellen und künftigen Anwendungen, Technologien und relevanten Metatrends.

Eine 3D-Welt in Vollfarbe - Mimaki stellt mit Autodesk auf 3D-Druck-Messen aus

Mimaki, ein führender Hersteller von industriellen Tintenstrahldruckern, Schneideplottern und 3D-Druckern, wird im Mai und Juni 2023 auf mehreren internationalen 3D-Druck-Messen vertreten sein. Gemeinsam mit Autodesk, Inc., einem führenden Anbieter von Entwurfs- und Konstruktionssoftware, wird Mimaki demonstrieren, wie 3D-Daten aus der Design-, Konstruktions- und Unterhaltungsbranche durch den Einsatz von Autodesk-Software und Mimakis Vollfarb-3D-Drucktechnologie zum Leben erweckt werden können.


  • Latest Post

  • Most Read

  • Twitter

Who's Online

Aktuell sind 6619 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.