10072022Fr
Last updateFr, 07 Okt 2022 6am
>>

G+D präsentiert innovative Lösung zur Absicherung von Verpackungen

Die Umsatzeinbußen durch Fälschungen sowie Produkt- und Markenpiraterie liegen branchenübergreifend im Milliardenbereich. Für eine einfache und schnelle Echtheitsprüfung von Produkten hat Giesecke+Devrient (G+D) nun die Authentifizierungslösung SIGN entwickelt. Durch moderne Mikrooptik-Technologie bietet sie Sicherheit auf höchstem Niveau.

Pharmazeutika, Alkohol und Tabak oder Luxusartikel – das Problem der Marken- und Produktpiraterie betrifft Hersteller nahezu jeder Branche. Zum Schutz vor Fälschungen nutzen einige Produzenten auf ihren Produkten Labels mit integrierten Sicherheitsmerkmalen. Sie sind allerdings recht kostenintensiv und meist nicht problemlos in den Herstellprozess integrierbar. Eine sichere, nachhaltige und in den Kosten optimierte Alternative bietet G+D nun mit der Authentifizierungslösung SIGN.
SIGN basiert auf einer innovativen, mikrooptischen Technologie mit dynamischen Effekten. Diese werden mit einer Spezialsoftware von G+D berechnet und mit hochpräzisen Prägewerkzeugen direkt in die Verpackung eingebracht. Eigens gedruckte Etiketten sind damit nicht erforderlich, was Ressourcen einspart.
Die Lösung kombiniert 3D-Elemente mit Tiefen- und Höheneffekt, dynamische Strukturen und je nach Blickwinkel wechselnde Informationen – ganz individuell je nach Kundenanforderung. Das fälschungssichere Element wird somit maßgeschneidert und unterstützt durch das flexible Design eine perfekte Integration in die Verpackungsgestaltung.
Die Echtheit eines Produktes kann mit SIGN einfach und schnell überprüft werden, und das in jedem Teil der Lieferkette – vom Markeninhaber über die diversen Vertriebskanäle bis hin zum Endkunden. Dabei ist kein zusätzliches Gerät erforderlich, da die dynamischen, einzigartigen Effekte durch ein einfaches Kippen des Sicherheitsmerkmals mit dem bloßen Auge deutlich zu erkennen sind. Die Kombination aus Fälschungssicherheit und attraktivem Design der Effekte kann dabei auch ein Erfolgsfaktor für jede Marke sein.
Die Vorteile von SIGN im Überblick:
Hohe Produktsicherheit durch nicht kopierbare Effekte
Designflexibilität mit Individualisierung der Effekte
Problemlose Kombination mit anderen Sicherheitsdrucktechnologien
In Standardprozesse des Verpackungsdrucks integrierte Produktion
Bewährte Anwendungstechnik von G+D
Weniger Ressourcenverbrauch durch direkte Prägung auf die Verpackung
SIGN basiert auf einer etablierten Technologie von G+D, die bereits seit Langem Schutz vor Fälschungen in Hochsicherheitsprodukten bietet. Dazu zählen etwa Banknoten oder Pässe, deren Echtheit anhand eindeutiger Sicherheitsmerkmale überprüft werden kann. Die SIGN-Lösung ist patentiert und kommt ausschließlich bei Sicherheitsanwendungen zum Einsatz. Als unabhängiges Prüfinstitut hat die Fogra eine Untersuchung zu möglichen Fälschungsangriffen durchgeführt und dabei die hohe Sicherheit bestätigt.
Das Serviceangebot von G+D rund um SIGN umfasst Beratung, Simulation, Fertigung und Implementierung. So berät G+D Hersteller im Hinblick auf Designauswahl und -integration sowie Produktionsprozesse. Simuliert wird eine realitätsnahe digitale Feature-Animation einschließlich eines individuellen Designs. Darüber hinaus fertigt G+D alle notwendigen Herstellungskomponenten wie das Prägewerkzeug in einer Hochsicherheitsumgebung. Nicht zuletzt unterstützt G+D Hersteller bei der prozessneutralen Umsetzung innerhalb der Produktion ihres Verpackungsdruckers.
„Mit SIGN bieten wir eine wirksame und voll in Produktionsabläufe integrierte Lösung an, die Produkte vor Fälschungen schützt. Und das mit hoher Sicherheit, vielfältigen Möglichkeiten im Design und zugleich optimierten Kosten“, erklärt Oliver Paul, Vertrieb Sicherheitsmerkmale von G+D. „Wir verfolgen mit unserem SIGN-Angebot das klare Ziel, Marken- und Produktpiraterie zu bekämpfen, die weltweit zu einem immer größeren Problem wird.“

www.gi-de.com

 

comments
  • Latest Post

  • Most Read

  • Twitter

Who's Online

Aktuell sind 9264 Gäste und ein Mitglied online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.