02222024Do
Last updateDo, 22 Feb 2024 3am
>>

Prior1 Colocation & Services, CSS und Enginsight bündeln ihre Kompetenzen

Rechenzentren profitieren von verbesserter Überwachung und Verwaltung sowie optimierter Sicherheit

Prior1 Colocation & Services, CSS und Enginsight starten eine strategische Partnerschaft und bieten damit Betreibern von Rechenzentren ein hochwertiges Lösungs- und Leistungsportfolio für die Überwachung, Verwaltung und Absicherung ihrer Datacenter. Die Lösungen und Leistungen der drei hoch-spezialisierten Unternehmen greifen nahtlos ineinander, sodass Betreiber von Rechenzentren alle Komponenten ihrer Rechenzentren optimal absichern können.

Rechenzentren sind komplexe Systeme, die angemessen geschützt werden müssen. Der Schutz muss sich über alle Komponenten eines Rechenzentrums erstrecken, um seinen Betrieb zuverlässig und sicher zu halten. Dazu gehören neben den Servern auch die Netzwerk-Infrastruktur, die Speichersysteme, die einzelnen Bereiche der Rechenzentrums-Infrastruktur, wie z. B. Stromversorgung und Klimaanlage, und die physische Sicherheit des Rechenzentrums etwa durch Zugangskontrollen, Videoüberwachung und Brandschutzmaßnahmen. Prior1 Colocation & Services, CSS und Enginsight, alle drei Spezialisten in ihrem Bereich, zielen mit ihrer Partnerschaft darauf ab, den Betreibern von Rechenzentren diesen umfassenden Schutz bereitzustellen.

Sichere Rechenzentrums-Infrastruktur

Prior1 ist ein Experte für alle Fragen rund um ein betriebssicheres und effizientes Rechenzentrum und bietet mit Prior1 360 eine umfassende präventive Wartungslösung an. Das System verbindet alle wichtigen Infrastruktursysteme wie Klimaanlagen, USV-Systeme, Energieverteiler, Steuerungssysteme, Löschanlagen, Netzersatzanlagen und Frühwarnsysteme und ermöglicht einen gesicherten 24/7 Remote-Zugriff über eine verschlüsselte VPN-Verbindung. Prior1 360 sorgt durch zusätzliche Sensoren für noch mehr Informationen aus den einzelnen Anlagen, die es Prior1 ermöglichen, präventiv einzugreifen und die Anlage vor Ausfällen zu schützen. Das System erhöht wesentlich die Zuverlässigkeit der RZ Infrastruktur und leitet die Instandsetzung oder den Austausch ein, bevor es zu einem Ausfall kommt. Das Prior1 Serviceteam wird automatisch informiert, wenn eine Störung oder Unregelmäßigkeit einer Anlage auftritt und führt dann nach klar definierten Prozessen die notwendigen Maßnahmen durch.

Für Unternehmen, die es bevorzugen, den gesamten Betrieb ihres Rechenzentrums in kompetente Hände zu legen, bietet Prior1 Onsite Colocation. Mit Onsite Colocation steht Unternehmen ein mobiles Rechenzentrum mit vollständiger IT-Infrastruktur, das von Fachleuten gewartet, instandgehalten und überwacht wird, zur Verfügung. Im Fall von Störungen wird automatisch eingegriffen. Das Rechenzentrum muss nicht selbst gebaut werden, was minimale Anfangsinvestitionen bedeutet, aber stabile monatliche Kosten garantiert. Onsite Colocation vereint das Beste aus Eigenbetrieb und Colocation, da das Rechenzentrum direkt vor Ort beim Unternehmen steht und dennoch von Profis rund um die Uhr betrieben und überwacht wird, mit vertraglich zugesicherten Effizienzwerten.

Thomas Görres, Geschäftsführer Colocation & Services bei Prior1: „Wir freuen uns sehr über diese Partnerschaft mit CSS und enginsight. Gemeinsam können wir unseren Kunden erstklassige Sicherheitslösungen bieten und ihnen dabei helfen, den Schutz und den Betrieb ihrer Rechenzentren zu optimieren."

Sichere IT-Infrastruktur / IT-Systeme

CSS als renommiertes IT-Systemhaus hat langjährige Erfahrung beim Design, der Integration und dem Betrieb topaktueller und dynamischer IT-Systeme. Das Unternehmen kümmert sich dementsprechend um die Verfügbarkeit und Sicherheit hybrider IT-Infrastrukturen. Dazu gehören Server, Speicher sowie Netzwerke und vor allem auch ganzheitliche IT-Sicherheitslösungen und Betriebsmodelle. Selbstverständlich umfassen diese ein umfangreiches Monitoringsystem von der Hardware- bis hin zur Applikationsebene. CSS versteht seine Kunden und begleitet sie erfolgreich bei der produktiven Umsetzung von Digitalisierungsprozessen.

All-in-one-Cybersecurity

Enginsights Lösung bietet Rechenzentrumsbetreibern umfassende Sicherheitsüberwachung, einschließlich Leistungs- und Verfügbarkeitskontrollen, mit Funktionen wie Schwachstellen-Scans, Sicherheitsanalysen und Compliance-Checks. Die benutzerfreundliche Plattform erleichtert die Planung und Umsetzung von Sicherheitsstrategien. Mit der Enginsight-Plattform haben die ausführenden Partner CSS und Prior1 Colocation & Services die Möglichkeit, enorm viele Themen im Bereich RZ-Schutz bequem zu kombinieren:

• Eine proaktive IT-Sicherheit auf dem neuesten Stand der Technik, speziell zugeschnitten auf die Anforderungen der deutschen Industrie. Hervorzuheben ist die einzigartige Integration verschiedener Prozessschritte, die Enginsight auf globaler Ebene differenziert.

• Ein IT-Monitoring, das durch die Dualperspektive von Verteidiger und Angreifer geprägt ist, fördert die Entwicklung und Implementierung fortschrittlicher IT-Strategien.

• Ein unkompliziertes Management der gesamten Sicherheitsprozesskette, von der klassischen Inventarisierung bis zur Automatisierung maßgeschneiderter Strategien, unterstützt Unternehmen auch in komplexen Bereichen wie ISMS, ISO, TISAX und B3S.

Die Herausforderungen der IT-Sicherheit, verstärkt durch Fachkräftemangel und geschickte Angreifer, erfordert fortschrittliche Lösungen. Enginsight adressiert diese Dynamik, indem es Unternehmen jeder Größe zukunftsorientierte Sicherheitstechnologien anbietet.

Ein wesentliches Merkmal dieser Partnerschaft ist die ausgezeichnete Kommunikationsgrundlage zwischen allen Beteiligten. Die kundenorientierte und lösungsorientierte Herangehensweise bildet das Fundament für nachhaltige und langfristige Kundenbeziehungen.
https://prior1.com/

 

comments
  • Latest Post

  • Most Read

  • Twitter

Who's Online

Aktuell sind 9048 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.