04122024Fr
Last updateMi, 10 Apr 2024 7am
>>

LAUFRICHTUNG: Neue Ausgabe des FFI-Trendmagazins beleuchtet aktuelle Entwicklungen im Packaging-Markt

Wie sehen zeitgemäße Verpackungen aus? Mit welchen Designs punktet man im Supermarktregal? Wie kann Packaging umweltgerechter werden? Und: Welche Rolle spielt Künstliche Intelligenz? Um diese und viele weitere Fragen dreht sich die dritte Ausgabe des Trendmagazins LAUFRICHTUNG, die der Fachverband Faltschachtel-Industrie (FFI) präsentiert.

Ausstelleranmeldung zur interpack 2026 gestartet

Inspiriert vom großen Erfolg der interpack 2023 und mit viel Vorfreude und Energie beginnen nun die konkreten Planungen für ihre nächste Auflage vom 7. bis 13. Mai 2026. Rund zwei Jahre vor dem Messetermin ist der Startschuss für die Anmeldephase gefallen. Damit erhalten Unternehmen aus aller Welt die Möglichkeit, sich frühzeitig einen Platz auf der Leitmesse der Branche zu sichern.

Faltschachtelverband FFI begrüßt QTM als neues Assoziiertes Mitglied

Der Fachverband Faltschachtel-Industrie e.V. (FFI) freut sich, die Aufnahme der QTM Automatisierung, Maschinen und Service GmbH als neues Assoziiertes Mitglied bekanntzugeben. QTM, ein Spezialist für innovative Automatisierungslösungen und Flachbettstanzen, bereichert mit seinem Beitritt die Expertise innerhalb des Verbands und stärkt das Netzwerk der Faltschachtel- Industrie.
QTM AUTOMATISIERUNG, MASCHINEN UND SERVICE GMBH

Die Welt der Agave: von Mezcal bis Tequila

Von Jürgen Deibel

Wenn in diesem Jahr das Thema auf Trends in der Spirituose kommt, dürfen Agavenbrände nicht fehlen. Das wachsende Interesse der Verbraucher an neuen und exotischen Geschmacksrichtungen treibt das Marktwachstum im Bereich der Agavendestillate deutlich an. Insbesondere handwerklich hergestellte Tequila und Mezcal stehen dabei auf der ProWein vom 10. bis 12. März 2024 – der weltweit größten und wichtigsten Fachmesse für Weine und Spirituosen – im Zentrum des Interesses

33. Dresdner Verpackungstagung mit Rekordbesuch

Mehr als 260 Teilnehmer waren der Einladung des Deutschen Verpackungsinstituts e. V. (dvi) gefolgt und diskutierten auf dem traditionellen Jahresendtreffen der Branche am 30. November und 1. Dezember 2023 spannende Entwicklungen und Lösungen für die Branche. Die Spannweite reichte vom aktuellen Stand bei PPWR und Eco‐Fee‐Modulation über neue Wege beim Recycling, ganzheitlich nachhaltige Innovationsarbeit im Verpackungsmaschinenbau und spannende Use‐Cases im Bereich Robotik und KI bis hin zu Kreislauflösungen innovativer Start‐ups und ... der zentralen Bedeutung des Gefühls bei der Verpackungsentwicklung.

Erfolgreicher Abschluss: swop 2023 ebnet den Weg für jährliche Veranstaltung

Die Shanghai World of Packaging (swop) 2023, die vom 22. bis 24. November im Shanghai New International Expo Center stattfand, stieß bei der internationalen Processing- und Packaging-Industrie auf große Resonanz. Als Teil der interpack alliance profitierte sie dabei auch vom Netzwerk der interpack und konnte sich als wertvolle Plattform für die Branche weiter etablieren.


  • Latest Post

  • Most Read

  • Twitter

Who's Online

Aktuell sind 11082 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.