02282024Mi
Last updateDi, 27 Feb 2024 8pm
>>

Verleihung eines IHK-Förderpreises der Koehler-Gruppe

▪ IHK übergibt bei Festakt Förderpreise an Nachwuchskräfte aus der Region ▪ Verleihfeier in den Black Forest Studios in Kirchzarten
▪ Brian Spinner gewinnt den Förderpreis der Koehler-Gruppe

Die IHK Südlicher Oberrhein verleiht jährlich Förderpreise an besonders begabte Ausbildungsabsolventen. Diese Ehrungen honorieren die Besten und ermöglichen es ihnen, sich weiter fortzubilden. Getragen werden die Förderpreise durch das besondere Engagement zahlreicher Persönlich- keiten und Unternehmen aus der Region Südlicher Oberrhein. Die Förderpreise sollen den Absolventinnen und Absolventen eine Weiterbildung ermöglichen, die insbesondere ihrer beruflichen Weiterentwicklung dient, aber auch Sprachkurse vor Ort, im Ausland oder Auslandspraktika kommen in Frage.
Förderpreis der Koehler-Gruppe geht an den Ausbildungsberuf »Elektroniker für Betriebstechnik«
In diesem Jahr wurden über 30 Förderpreise der IHK-Stiftung Südlicher Oberrhein verliehen. Die Absolven- tinnen und Absolventen der Abschlussprüfungen in der beruflichen Ausbildung Winter 2022/2023 und Sommer 2023 der Industrie- und Handelskammer Südlicher Oberrhein wurden für ihre Leistungen geehrt. Die Koehler-Gruppe beteiligt sich bereits zum fünften Mal mit einem besonderen Preis für Absolventinnen und Absolventen im Ausbildungsberuf »Elektroniker für Betriebstechnik«. Stefan Grözinger, Leiter Aus- und Weiterbildung der Koehler-Gruppe, stellt fest: „Um die Bedeutung der dualen Ausbildung zu unter- streichen und den jungen Menschen eine Motivation für ihre berufliche Weiterentwicklung zu geben, stif- tet die Koehler-Gruppe auch in diesem Jahr den Förderpreis an eine erfolgreiche Absolventin oder einen Absolventen im Beruf »Elektroniker/in für Betriebstechnik« aus Ausbildungsbetrieben des Ortenaukrei- ses.“ Brian Spinner erhält in diesem Jahr den Förderpreis der Koehler-Gruppe. Er hatte seine Ausbildung Anfang des Jahres 2023 erfolgreich absolviert und plant im Jahr 2025 das Preisgeld in Höhe vom 2.500 EUR für seine Weiterbildung als „Techniker für Elektrotechnik“ zu verwenden.
www.koehler.com

 

comments

Related articles

  • Latest Post

  • Most Read

  • Twitter

Who's Online

Aktuell sind 7792 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.