02222024Do
Last updateDo, 22 Feb 2024 3am
>>

Individuelle Lösungen für das “Neue Normal” und die Arbeitswelt

Großformatdruck – da fallen einem zunächst die Bereiche Beschilderung, Werbung und Posterdruck ein. Doch gibt es weitere Anwendungen die sich zunehmend in den Auftragsmix hineindrängen. Nimmt man noch den Textildruck dazu dann können Duckdienstleisten hier vollständige Dienste anbieten: Innen- sowie Außeneinrichtungen. Von Sabine Slaughter
Es begann vor Jahren mit Posterdruck und zieht sich heute bis zum Tapetendruck, der Anfertigung individueller Bodenbeläge, Gardinen, Tischplatten, Küchenfronten, Bettwäsche sowie den Druck auf Leder, Direktdruck auf Wände – innen und außen - und viele weitere Materialien. Von Sabine Slaughter

Gerade die Pandemie hat dem Innen- und Außenbereich einen Schub gegeben. Personalisiert, individualisiert möchten nicht nur Unternehmen, Hotels sondern gerade auch Privatkunden sich realisieren, ihre Umgebung anpassen und sich darin wohlfühlen. Das Home Office welches sich immer mehr etabliert, soll zum eigenen Lebensstil passen und auch dementsprechend aussehen. Der digitale Großformatdruck bietet hier die Lösung für die meisten Anwendugnen. Es gibt fast nichts was nicht realisiert werden kann.
Menschen sind individuell und das möchten sie ausdrücken – mit ihrer Umgebung, mit ihrem Aussehen und auch, wenn möglich mit beziehungsweise an ihren Wertgegenständen – sei es ein Haus oder ein Auto oder auch nur die Fensterrahmen oder die Gartengestaltung.
Die Pandemie hat ein übriges dazu getan. Diverse Lockdowns, Home Office-Arbeit haben dazu geführt, dass sich die Arbeitswelt verändert hat. Umfragen zufolge wollen 55 bis 75 Proeznt der Angestellten, welche während der Lockdowns im Home Office gearbeitet haben, auch weiterhin zumindest mehrmals in der Woche von zu Hause aus arbeiten. Die Unternehmen stehen größtenteils dieser Forderung offen gegenüber, wobei jedoch je nach Umfrage, viele Ihre Mitarbeiter gerne mindestens einmal in der Woche im Büro sehen möchten. Dieses führt dazu, dass das “vorübergehende” Konstrukt ein Arbeitszimmer oder einen Arbeitsplatz zu Hause zu haben, nun als Festarbeitsplatz realisert wird. Und da möchten sich die Mitarbeiter wohl fühlen. Renovierungen, Umbauten oder auch Wohnungswechsel welche die neue Arbeitswelt ermöglichen sind die Folgen.
Auch die Unternehmen verändern sich. Wird das große Bürogebäude noch vollständig benötigt? Was tun, wenn sich die Mehrheit der Mitarbieter im Home Office befindet? Auch hier gibt es Ideen und Nutzungsmöglichkeiten welche vor der Pandemie nicht denkbar waren. Gerade durch die aktuelle Situation des Ukraine-Krieges und dem Zustrom von Flüchtlingen wird bei einigen überlegt, ob man die Räumlichkeiten zur Unterbringung derselben zur Verfügung stellt. Die Städte und Gemeinden suchen händeringend nach Räumlichkeiten welche mit möglichst wenig Aufwand hergerichtet werden können. Langfristig ist für viele Bürogebäude bereits die Umwandling in Wohnraum vorgesehen oder geplant.
Alles dieses inklusive der eh regelmäßig fälligen Renovierungs-, Upcycling- und Ersatzbeschaffungen von Möbeln und Geräten sorgt dafür, dass es einen fast nicht abreißenden Bedarf an individuellen Lösungen und Gestaltungsmöglichkeiten gibt. Und hier haben wir den Hospitality-Bereich noch gar nicht dazu gezählt. Kein Wunder also, dass auch die Hersteller von Großformatdruckern diesen Bereich für sich entdeckt haben und inzwischen für alles die passenden Geräte anbieten mit denen dieses realisert werden kann und mit denen sich die Druckdienstleister von ihrer Konkurrenz abheben können.
Personalisierung und Individualisierung sind Trumpf. Haben am Anfang der Pandemie noch einige Plakate oder Aufsteller mit Firmennamen oder Logos im Hintergrund bei den Videokonferenzen aufgestellt, so wird es heuer persönlicher und individueller wobei die Unternehmenszugehörigkeit präsent dargestellt wird.
Wir haben in mehreren Artikeln einige Anwendungsbeispiele zusammengestellt welche unterschiedliche Möglichkeiten beleuchten neuen Schwung ins Geschäft zu bringen, sich wohl zu fühlen und individuelle Lösungen zu realisieren. Auch die Kreativität, gerade der Endkunden, spielt hierbei eine wichtige Rolle, denn diese sind es welche sich wohlfühlen müsen und sollen.

comments

Related articles

  • Latest Post

  • Most Read

  • Twitter

Who's Online

Aktuell sind 8880 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.